Kabarett & Chanson


 

Max von Zwille, ein scharfzüngiger wie altmodischer Satiriker und sein kauziger und lebensfroher Pianist Sedlacek stellen sich den Abgründen des Lebens und der Politik. Der Weimarer Republik und den 1920er Jahren gerade entflohen, wissen beide genau: So alt kommen sie nicht mehr zusammen!

 

Zwille schreibt und Sedlacek vertont - oder umgekehrt. Die Reihenfolge ist eigentlich zweitrangig, aber das Ergebnis erstklassig:

makaber - poetisch - menschlich!

 

Dass diese schrägen Gestalten nicht nur singen, fechten, dichten und glücklicherweise ihren eigenen Galgenstrick im Gepäck haben, sondern der Welt und sich selbst ganz schön im Wege stehen, ist zwar bitter, aber auch vollkommen alternativlos.

 


 

Ironipation

 

Eine Band aus Weimar, die mit Eleganz und raffiniertem Augenzwinkern französische Chansons interpretiert.Die gemeinsame Leidenschaft für die Chanson-Musik lässt aus drei professionellen Musikern ein Trio mit höchstem künstlerischen Anspruch werden.Die französischen Lieder werden auf Wunsch mit deutschen Schlagern der 20er/30er Jahre und 50er/60er Jahre des 20. Jahrhunderts abgerundet.