April 2020


So, 26.04. - 19 Uhr

 

Der Literarische Diwan 

 

Aprilscherze und Lachnummern aus andern

Jahren: Literaturdiwan

 

 

Projekt Eins (Schützengasse 2, Weimar) 

Eintritt frei

So, 03.05. - 19 Uhr

 

Sein und Jazz - Ein interaktiver philosophischer Abend mit Live-Musik und drei Philosophen

 

Labora et labora – von Sinn und Wert der Arbeit

Wir nehmen den 1. Mai als Anlass, um uns zu fragen, ob die Gleichung stimmt: „Arbeit ist Leistung durch Zeit“ – und wo der Fehler liegt, wenn sie heißt: „Arbeit ist Leiden mal Zeit“. Warum überhaupt arbeiten? Erledigen das alles nicht sowieso bald Maschinen für uns? Roboterochsen in Bullshitjobs, während alle Menschen ein Grundeinkommen beziehen? 

 

„Vor allem wollen wir uns Fragen des Publikums orientieren. Schickt einfach eure Fragen an Kleinkunst-Institut@posteo.de und nutzt die Möglichkeit, um den Abend selbst zu strukturieren und vielleicht zu erfahren, was ihr schon immer wissen wolltet."

 

Projekt Eins (Schützengasse 2, Weimar) 

Eintritt frei


So, 10.05 - Ab 19 Uhr

 

Projekt (M)eins

Projekt Eins (Schützengasse 2, Weimar) 

 

Eine offene Bühne mit deinem künstlerischen Projekt

 

 

Eintritt frei


So, 17.05. - 19 Uhr

 

Improvisationstheater

mit Öde und Schriller

 

Banales skurril recycelt -

spontanes Theater nach euren Vorgaben!

 

Projekt Eins (Schützengasse 2, Weimar) 

Normal 10€ | erm. 7€ | Stud. 5€ 


So, 24.05. - 19 Uhr

 

Der Literarische Diwan 

 

Weimars lyrische Lesebühne

 

 

Projekt Eins (Schützengasse 2, Weimar) 

Eintritt frei


So, 31.05. - 19 Uhr

 

"TÄGLICHKEITEN" -

eine Ausstellung von Kerstin Undeutsch.

Auf Leinwänden, Langspielplatten, Fischbüchsen, Pappe, Holz & Papier zeigt die Thüringer Künstlerin "was vom Tage runter fällt".

Zur Vernissage werden Ralf Siedhoff - Gitarre/ Katja Rudloff - Gesang) zu hören sein.

 

Projekt Eins (Schützengasse 2, Weimar) 

Eintritt frei

Instagram

Karte



Tickets gibt es unter den jeweiligen Verlinkungen, an der Abendkasse oder in der Tourist Information Weimar.